Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Donnerstag, 4. Februar 2010

Photobucket Preview & Review in einem: HIGHSCHOOL OF THE DEAD

Current Mood: okay
Current Music: /

*~*+*~*

Letztens sollte ich auf der Arbeit unsere neuen Abozettel durchforsten & eintragen wie viele Bände wir jeweils von den Neuerscheinungen ordern sollen.
Eine Aufgabe, die ich wirklich sehr gerne mache, denn so erfahre ich immer schon vorher, was im Laufe des Jahres erscheint, und um entscheiden zu können wie viel wir von welcher Serie bestellen sollen muss ich mich vorher natürlich über die einzelnen Serien schlau machen & abschätzen wie gut sie ankommen werden.
So verhindern wir, dass wir von einer Serie zu viel kaufen & letztendlich auf einem Berg Mangas sitzen bleiben.
Lange Rede, kurzer Sinn:
Beim durchforsten der Listen habe ich entdeckt, dass CARLSEN im Laufe des Jahres die Serie "HIGHSCHOOL OF THE DEAD" ins Programm nimmt & bin vor Freude fast an die Decke gehüpft!

Photobucket
Diesen genialen Manga entdeckte ich vor einigen Monaten durch Zufall auf WWW.ONEMANGA.COM & war gleich hin & weg:
Zombies, Gemetzel, süße Mädels & viiiiele Pantyshots.
Was will man mehr?

Die Story ist schnell erzählt:
"Überall auf der Welt ist ein unbekannter und tödlicher Virus ausgebrochen, der die Infizierten in torkelnde und sabbernde Zombies verwandelt. Die Notrufnummer ist dauerhaft besetzt, Handynetze lahmgelegt, Brücken und Zufahrtsstrassen militärisch abgeriegelt. Die menschliche Zivilisation steht vor einem Kollaps und noch gibt es keine Erklärung für den blitzartigen Ausbruch der Zombiebakterien.

Während des Ausbruchs der unheimlichen Epidemie, befindet sich Takashi Komuro in seiner Schule und bemerkt schnell, dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Kurzerhand verbarrikadiert er sich mit seiner Jugendliebe Rei Miyamoto auf dem Dach der Schule, um sich vor der wandelnden Leichenflut zu schützen.
Ehe die beiden sich versehen, gehören sie einer kleinen Gruppe Überlebender an. Gemeinsam sagen sie den untoten Invasoren den Kampf an, in der Hoffnung eine zombiefreie Zone zu finden und der drohenden Apokalypse zu entfliehen. Dabei müssen sie jeden ihrer Schritte genau planen, denn es könnten ihre letzten sein - zumindest als Lebende!"
-> QUELLE: Carlsen

Eine Klischee-story ohne Gleichen, aber wirklich unheimlich amüsant!
Und damit ihr mal einen kleinen Einblick bekommt hab ich hier mal ein paar Bildchen für euch zurechtgeschnippelt!

Wie versprochen: ZOMBIIIIES & VIIIEL GEMETZEL!

Photobucket
Da rollen die Köpfe xD!

Photobucket
Photobucket
Diese Szene fand ich persönlich besonders amüsant xD!

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Viel viiiel Rumgeballer ist natürlich auch drin!


Photobucket
Photobucket
Photobucket

Aber damit ist's noch nicht getan!
Panzer, Soldaten, viel Geballer, tausende Waffen, Brände, viel BUMM & viel BÄM sorgen für eine chillige Endzeitstimmung:
Photobucket

& damit die männliche Leserschaft auch ordentlich was zu gucken hat gibts jede Menge FANSERVICE!

1) BIG TITTIES

Photobucket
und zwar wirklich VERY big titties o_O'
[die finde selbst ich schon zu groß...und merkwürdig geformt, aber was solls!]
Photobucket
2) PANTYSHOTS! [und zwar jede Menge davon]

Photobucket

Photobucket

3) Sinnlose Kurzgeschichten mit sinnlosen COSPLAY-Girls!

Photobucket

Als Bonus gibts dann noch ein paar Orgien am Rande:
Photobucket
[also wenn Zombies hinter mir her wären hätte ich definitiv ANDERE Dinge im Kopf oO']

Was mich persönlich ja besonders gefreut hat war das plötzliche Auftauchen von Lolita Kleidung:

Photobucket


Photobucket

Wie schon erwähnt wird vermutlich jedes Zombie-Klischee bedient, aber viel Sarkasmus, Action & ein Hauch Erotik verleihen diesem Manga einen ganz besonderen Flair, glaubt mir ;D
Der erste Band erscheint am 17 März! Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, und nicht bis dahin warten möchte kann die ersten "paar" Kapitel auch online lesen...und zwar HIER ^.~

Und, was meint ihr?
Werdet ihr euch den Manga zulegen?
Also ich hole ihn mir auf jeeeden Fall ^___^!

Photobucket
_______________________________

BONUS:

Ach kommt...es ist kein Zufall, dass dieser Typ hier original aussieht wie Shaun aus "Shaun of the dead", oder? xD

Photobucket

Photobucket
Zum verwechseln ähnlich!

1 Kommentar:

  1. Der sieht nicht aus wie Shaun... das IST Shaun!!
    Geiler Manga! Blut, Zombies, Sex, Titties (wenn auch viel zu groß und schlecht gezeichnet), was will man mehr?

    Bin zwar kein besonders leidenschaftlicher Mangasammler, habe hier nur ein paar Dragonball Mangas rum liegen, aber der hier ist sicher mal einen Probekauf wert!

    Muss mal im lokalen Mangaladen nachfragen ^^

    AntwortenLöschen