Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Samstag, 6. November 2010

Photobucket MY CHEMICAL ROMANCE: Sing it from the heart (Visions Party Dortmund)

Photobucket

Ich habe ein furchtbares Kratzen im Hals, habe ätzende Kopfschmerzen, merke, dass ich an einigen Stellen meines Körpers blaue Flecken bekommen werden, habe ein Ziehen in den Rippen & hatte heute Nacht den schlimmsten Wadenkrampf meines Lebens.
Ich bin glücklich.
Das klingt vielleicht seltsam, aber all dies sind Anzeichen dafür, dass ich gesten einen perfekten Abend hatte. Nach all den Jahren habe ich gestern ENDLICH mal wieder My Chemical Romance live gesehen, eine der wenigen Bands, die mir WIRKLICH etwas bedeuten.

Das Konzert war als "Visions Party" angelegt (also von der Musikzeitschrift "Visions"), was heißt, dass in einer großen Halle drei verschiedene Bands gleichzeitig spielten, jede für sich in einem ganz eigenen Bereich. Ich denke ich brauche nicht erwähnen, dass 98% der Besucher nur für MCR anstanden.
Die Karte kostete nur 15€, was mich erst denken ließ, dass die Jungs bestimmt nur 4-5 von ihren neuen Songs zur Promotion spielen & danach schon wieder weg sind, aber nein! Das Konzert dauerte fast 2 Stunden & war ein guter Mix quer durch alle Alben.

Als wir an der Halle ankamen standen vor uns schon so viele Leute, dass ich dachte, dass wir unheimlich weit hinten stehen würden...nun, dies DACHTE ich, denn letztendlich standen wir in der 3. Reihe, rockten, schriehen & sangen uns zusammen mit Gerard die Seele aus dem Leib & KÄMPFTEN.
Ja, kämpfen, denn ich hatte schon fast wieder vergessen, wie anstrengend es sein kann sich einen Haufen wild gewordener Fangirlies vom Leib zu halten, die natürlich alle in die 1. Reihe wollen, da sie fest der Meinung sind die nächste Mrs. Way zu werden...*augen roll* 
Ihr Ziel glauben sie damit erreichen zu können, sich durch wildes um sich schlagen & Ellbogenhieben den Weg frei zu machen. Aber nicht mit mir!! Auf Konzerten will ich Spaß haben & will nicht irgendwelche Ischen halb auf mir drauf liegen haben, nur damit sie in die erste Reihe kommen...
Auf Konzerten merke ich meist erst wieder, wie viel Kraft ich haben kann, denn dort wo ich einmal stehe, da STEHE ich auch & da kriegt man mich nicht weg.
& so stand ich auch gestern wo ich stand, freute mich über Jeden der einen irgendwie Platz ließ & NICHT versuchte platt zu quetschen & hatte einfach meinen Spaß.

Photobucket

Photobucket
Frank hat auf jedem Konzert Bilder von seinen Baby Girls mit...ist er nicht süß? ♥ (siehe links im Bild ;D)

Photobucket
GLITZER-BASS! YEAH! *bling*bling*bling*

Ich weiß gar nicht, was ich zu dem Konzert selbst sagen soll...nachdem wir gut 2 Stunden dumm rumstanden & auf die Jungs gewartet hatten, hatte ich einfach nur unsagbares Herzrasen als dann tatsächlich endlich das Licht ausging.
Herzrasen, Adrenalin, Glücksgefühle.
Meine Mom & ich standen nebeneinander & zerquetschten uns beinahe gegenseitig die Hände.
Seniles Grinsen im Gesicht.
Die ersten Töne erklingen.
Gänsehaut.
Jegliche Vitalfunktionen & menschliche Bedürfnisse setzen aus.
Die Band kommt auf die Bühne & das Publikum wird gleich vom ersten Moment an mitgerissen.
Das perfekte Konzert ♥

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Gerard war gesanglich in Höchstform, Frank ging ab wie immer & Mikey, der Creep, wird mir immer sympatischer, jetzt, wo er sich auf der Bühne auch endlich mal BEWEGT (was ja sonst eher die Seltenheit war *lol*). Nur Ray konnte ich leider kaum sehen, da wir links vor der Bühne standen, also genau vor Frank. Wollte ich jedoch nach rechts schauen versperrten Köpfe mir die Sicht...doof...

Der Knaller war, dass einige Fans nachdem Gerard eine Ansage gemacht hatte plötzlich anfingen zu singen: "DU HAST DIE HAARE SCHÖÖN!"...WTF?!?!
Gerard war auch sichtlich verwirrt & fragte erst ob es etwas mit seinen Haaren zu tun hätte. Wir stimmten zu, er fragte nach einer Übersetzung & bekam diese auch.
Dann musste er lachen, weil er erstaunt war, dass wir "für so eine schöne Sache so brutal klingende Worte haben". Danke Gerard! Deutsch klingt nun mal nicht so weich wie Englisch xD

Die Setlist:
♥ Na Na Na (Na Na Na Na Na Na Na Na Na)
♥ Thank You For The Venom
♥ Planetary (GO!)
♥ Desolation Row
♥ I'm Not Okay (I Promise)
♥ Our Lady of Sorrows
♥ I Don't Love You
♥ House of Wolves
♥ The Only Hope For Me Is You
♥ SING
♥ Welcome To The Black Parade
♥ Helena
♥ Mama
♥ Teenagers
♥ The Ghost Of You
 ♥ Famous Last Words
___________________

Zugabe:
♥ Cancer
♥ The Kids From Yesterday


Photobucket

Photobucket

Photobucket
Das Bild HÄTTE so gut werden können! thank you Mr. Security guard -___- *grummel*

"Cancer" als Zugabe war für mich eher wie ein Schlag ins Gesicht, da ich aus gegebenen Anlass seit Monaten vermieden habe diesen Song zu hören.
Aber was solls, es war fast das letzte Lied & es war laut & dunkel. Wen interessiert es dann in der Menge ob man heult?

Nach der letzten Zugabe "The Kids From Yesterday" schoben wir uns durch die Massen nach Draußen & steuerten zuerst den Merch-Stand & danach die Bar an, wo ich die billigsten Getränke ever kaufte:
1x Cola + 1x Wasser = 1,80€
WAS ZUM?!
Ich bin es gewohnt, dass man nach Konzerten teilweise bis zu 3€ für eine Cola hinblättern muss...ich hätte den Plastikbecker veredeln lassen sollen...

Wenn ich so an gestern Abend denke erscheint mir vieles so unwirklich. Nicht nur das Konzert selbst, sondern vor allem das, was nachdem Konzert noch passierte.
Nach dem Konzert gingen wir nämlich nicht sofort, sondern postierten uns mit einer Hand voll weiteren Fans am Hinterausgang der Halle, in der Nähe des Tourbusses, wo Securities bereits eine "Absperrung" (aka labbeliges gestreiftes Absperrband, das eh nichts bringt) für uns errichtet hatten.
Es ist kein Geheimnis, dass die Jungs nach all den letzten Konzis nachher nochmal rauskamen, also dachten wir "hey, bei uns bestimmt auch!" & standen uns von da an die Beine in den Bauch.
Natürlich war es zusätzlich ARSCHKALT & es hat GEREGNET. Das versüßt einem die Wartezeit doch ungemein...

Der Erste der raus kam war Ray, gefolgt von irgend einem Mensch, der anscheinend nur da war um neben Ray zu stehen & ihm den Regenschirm zu halten *lol*
Als Ray rumkam, stand ich leider noch in der dritten Reihe (ja, die dritte Reihe hatte es mir an diesem Tag angetan anscheinend ~_~') & so hielt ich wortlos mein Ticket über die Köpfe der Anderen hinweg, damit er unterschreiben konnte & bedankte mich lediglich.
Wunderbar, das erste Autogramm war also eingesackt, fehlten nur noch drei weitere! Nachdem das Mädel vor mir ihr Autogramm bekommen hatte, verschwand sie & ich rutschte in die zweite Reihe, yay!
Von da an standen wir erneut rum & froren, da es einige Zeit dauerte bis endlich Gerard sich die Ehre gab. Ich kanns noch immer nicht glauben, ich war sooo nah *_*

Photobucket
Das Schlimmste war, das die Mädels, die vorher schon "Du hast die Haare schön" gesungen hatten sich aus unerklärlichen Gründen erneut animiert fühlten den Scheiß zu singen...
afhafgagbiagislgppzaittgoabfaogaghügth!! GROOAH!!
Die müssen auch denken die Deutschen haben einen anne Pfanne.
Fremdschämen ole!

Nachdem er alles was ihm unter die Nase gehalten wurde fleißig signiert hatte, verschwand er mit einem "Bye!" & der Schirm wurde kurze Zeit weiter gereicht (xD), da nun ENDLICH Frank rauskam ♥

Photobucket
Da ich kurz zuvor mit den beiden Mädels vor mir gesprochen hatte, waren sie so lieb mich zu sich in die erste Reihe zu lassen.
OH MEIN GOTT!! OH MEIN GOTT!! OH MEIN GOTT!! Fangirly-Moment!
Nur anfassen hätte näher sein können xD
Ich ärgere mich, dass ich nichts zu ihm gesagt hatte, als er direkt vor mir stand, anstatt mich nur zu bedanken...Argh!
Aber dafür bekam ich ein zuckersüßes "No, thank YOU!" mit einem breiten Grinsen zurück...
Meine Welt war wieder in Ordnung, auch wenn ich langsam aber sicher pladdernass war vom Regen...nichts war mir in diesem Moment egaler :D

Zuletzt kam Mikey raus & OMG! Der Kerl BEWEGT sich nicht nur plötzlich auf der Bühne, nein, er REDET & LACHT sogar! Das komplette Gegenteil zu dem was ich bei meinem ersten Meet and Greet vor ein paar Jahren erlebte D: (Den Link zu diesem Eintrag findet ihr HIER in meinem alten Blog. Ich habe lange überlegt ob ich ihn überhaupt verlinken soll. Der Eintrag ist von 2006 & meine Art zu schreiben war zu dieser Zeit unter aller Kanone, aber vielleicht interessiert es den einen oder anderen ja trotzdem. In dem Bericht findet ihr viel pubertäres Geblubber, aber auch Links zu einem Scan von meinem Autogramm & ein Link zu einem Gruppenfoto usw. Könnt euch bei ganz viel Langeweile ja mal durch den Eintrag kämpfen xD)

Photobucket
Nachdem wir auch eine Unterschrift von Mikey ergattert hatten, wuselten wir uns durch die Menge & gingen breit grinsend zurück zum Auto um nach Hause zu fahren (und unterwegs noch einen Zwischenstop bei McDonalds einzulegen)...
Mir kam es zwar nicht so vor, aber wir hatten tatsächlich ZWEI STUNDEN dort draußen rumgestanden & im Regen gefroren.
& wisst ihr was? Mir war es so egal, ich hatte das, was ich wollte. Das, was mich glücklich machte.
Scheiß auf Lungenentzündung.

Im Auto wurde dann erstmal gedöst, zu Hause fiel ich halb tot ins Bett & wusste nicht ganz, ob ich jetzt heulen sollte vor Freude, noch 'ne Runde durchs Haus flippen sollte, weil ich so überdreht war, oder das sinnvollste machen sollte: SCHLAFEN. Da zweiteres in meinem Zustand nicht die beste Option war kombinierte ich Option 1 + 3 & schlief ein.

Photobucket

In diesem Sinne:
DORMUND: CONTAMINATED!

Kommentare:

  1. Ich wäre auch zu gerne da gewesen.
    Leider hab ich zu spät davon erfahren und es war schon ausverkauft >.<

    AntwortenLöschen
  2. woah *-*

    das klingt so übelst geil!
    ich habe mcr bisher noch NIE live gesehen v_v"

    und der security mann ist ja mal sex pur! :'D

    lg,
    sui

    AntwortenLöschen
  3. Hachja, dieses Glücksgefühl auf Konzerten <3
    Das mit den "Super-Bild-aber-Security-im-Weg" kenn ich nur zu gut :D
    Fangirlies... ahhh, ich hasse sie zum Glück sind mir noch nicht so viele begegnet, aber hattest ja trotzdem einen guten Abend (:

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt sieht scheiße geil aus O__O Will auch -.- Aber bei mir in der nähe ist ja nie was (ich freu mich wie doof auf Unheilig!)

    wie merkt man eig vorher ob man kameras mit zum konzert nehmen darf oder ne?

    AntwortenLöschen
  5. oh nein ist jemand aus deiner familie schwer erkrankt???
    Ansonsten scheint der Abend ja schön gewesen zu sein freut mich!
    Für das Geld...Mennnooooo wieso is alles so weit weg von mir =(
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. guter blog eintrag.. xD
    hauptsache wir schmachten frank an xD
    (als wir draußen in der ersten reihe standen xD)
    ich kam mir total doof vor xD, weil ich dahcte " was muss die denken ?" weil ich die ganze zeit nur gesagt habe " er ist so schön".. was ich IMMERNOCH sage xD.. ich bin jedes mal total geflasht von ihm, seinem lachen, sein grinsen..seine stimme.. xD
    ich hab nacher beinahe meine mcr sachen verloren xD, hatte die irgendwie im schließfach vergessen xD aber wiederbekommen =D..

    man sieht sich sicher beim nächsten konzert wieder ;)

    AntwortenLöschen
  7. achja. ich musste bei cancer auch fast heuln xD <.<

    AntwortenLöschen
  8. XD also diese fan-girlies immer.. is ja echt mega peinlich! xD
    aber iwie find ich dass gerard rote haare nicht wirklich stehen O.O schwarz passt ihm meiner meinung nach noch immer am besten ^__^

    AntwortenLöschen
  9. wie verdammt geil ist das denn **
    ich beneide dich :D

    AntwortenLöschen
  10. Yey :D mit kein wort erwähnt :D aber ein glück haben wir nachem Konzi kein Foto gemahct und ich wär erwähnt gewesen :D weil AAAAARG Haaare :D ^-^
    Jaa das bild ist PEEERFEKT außerr Secruity :D
    hehee war schöön endlich wieder mit dir aufm konzii ariii <3 liiiieb diich und danke das ich auf deiner schuler sclafen konnte =D

    AntwortenLöschen
  11. Ich wollte auch soooo gern zu dem Konzert in Hamburg, aber ging leider nich :(
    (und warum hat das Konzert in Hamburg 30€ gekostet, und bei dir nur 15, wtf? XD)

    Aber ich hab die Hoffnung, dass jetzt, wo das neue Album diesen Monat erscheint, dass danach noch ne fette Tour folgt, wo sie nochmal nach Hamburg kommen >_<

    AntwortenLöschen
  12. Da kommen einem alte Gefühle wieder in den Sinn. Ich war damals auf dem Peter Fox Konzert <3 das kommt mir heute noch so surreal vor. Aber es freut mich total für dich dass es so cool war und dir gefallen hat <3

    AntwortenLöschen
  13. Okey... Es hat schon ne ganze Weile gedauert, bis ich diesen Blog gelesen hatte, da ja stätig iwer in mein Zimmer platze. kaum zu glauben, dass man soo viel zu EINEM Konzert sagen kann.
    Nur doof, dass die Band, die mir mehr zuspricht, ich aber kein FAN bin, so selten was raus bringt. ~.~

    AntwortenLöschen
  14. Oh, ein schöner Eintrag! (:
    Die Setlist war allerdings nicht genau die gleiche wie in Hamburg. Da haben sie nämlich leider kein SING gespielt (oh, ich hät's doch so gerne live gehört). :/
    Ansonsten erging es mir ähnlich wie dir. Ich war total ergriffen und glücklich. Ich hab bei Cancer zwar nicht geweint, musste die Tränen aber auch echt runterschlucken.
    Freut mich, dass es dir so gefallen hat! (:
    Und ein dickes ROFL @ deinen alten Eintrag. ^^
    LG! <3

    AntwortenLöschen
  15. mensch, ich hätte doch auch hinfahren sollen! hatte erst noch überlegt ob ich mit ner freundin hin will, is dann aber iwie doch im sande verlaufen.
    schön dass du spaß hattest!
    übrigens - son komisches bild mit nem security typen hab ich genau so, von nem kings of leon konzert ^^

    AntwortenLöschen
  16. Rumi:
    Also bei dem letzten MCR Konzert stand sogar auf dem Ticket drauf, dass man keine Kameras mitnehmen darf ~_~ Bisher habe ich trotzdem IMMER meine Cam mit reinbekommen. Ich stecke sie vorm Einlass einfach in meinen Hosenbund vorne, da tastet dich niemand ab & Schwupp, schon biste drin & die Kamera auch ^^
    Wenn man beim Konzert allerdings in den ersten paar Reihen die Kamera zückt muss man vorsichtig sein, ich hab schon erlebt, dass mir ein Security aufn Kopf gesprungen ist, um irgend 'nem Mädel aus der 5. Reihe die Cam weg zu nehemn ~_~'
    Die Sec's diesmal haben sich aber überhaupt GAR NICHT an Kameras gestört...Gott sei dank ^^'

    @Spring:
    Nein, mein Opa verstarb vor 5 Monaten an Krebs...

    @Jojo:
    Ach wo! ich kann sowas doch nachvollziehen xD
    Irgendwie verfallen wir doch alle mal in den Fangirly-Modus xD

    @Angy:
    Eben, ich find auch, dass im schwarz am besten steht, aber das rot passt zum "neuen Image". Es würde schon helfen, wenn sie mal wenigstens gewaschen + gekämmt aussehen würden ~_~'

    @Domii:
    ...und was wäre wenn deine Freundin das irgendwie gelesen hätte/liest, dass du mit warst, du Pflaume? :D
    & danke fürs Rücken frei halten, so musste ich mich wenigstens nur um die doofen Ischen rechts neben mir kümmern :D ♥

    @Syd:
    Gerard meinte sie kommen wieder wenn "Christmas and the other shit" vorbei sind ;D

    @Miju:
    VIEL? ich habe mich kurz gefasst, ich kann zu Konzerten immer Stunden lang etwas erzählen/schreiben xD

    @Anonym:
    Danke dir, ich hatte es inzwischen auch schon bemerkt, dass es nicht die gleiche Setlist war, aber ich war noch so durch den Wind, als ich den Blogpost schrieb, dass es mir erst gar nicht auffiel xD
    Ich habe jetzt alles verbessert, jetzt müsste es stimmen!

    @freakachu:
    Solche Security-im-Bild-Bilder gibt es glaube ich von JEDEM Konzert mehr als einem lieb ist xD

    AntwortenLöschen
  17. Spürst du die Flutwelle von purem NEID? :O Hatte leider noch nie die Chance, die Jungs mal live zu sehen ._.

    Bin tiersich gespannt auf das neue Album ♥

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe solche Konzert-Berichte, weil ich selbst leider noch nie auf einem richtigen Konzert war.
    Nur von kleinen Bands aus unserer Umgebung. ^-^
    Und leider gibt es von meiner Lieblingsband wo erstmal garkein Konzert mehr, bis das neue Album kommt. ;-;

    Hört sich nach einem richtig geilen Tag für dich an und mich freut es das du sogar von allen ein AUtogramm bekommen hast. ^^

    AntwortenLöschen
  19. ah vielen danke
    dank dir hab ich das bedürfnis mein mcr-album wieder hervorzukramen =P
    das war doch geplant von dir xDD

    AntwortenLöschen
  20. WTF
    der security mann sieht aus wie der Vater von ner Freundin O.o (vl issers sogar!)
    YEAHH MCR rocks XD

    AntwortenLöschen