Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Mittwoch, 31. März 2010

Photobucket xbox pad to go!

Current Mood: gutPhotobucket
Current Music: White Sparrows [Billy Talent]Photobucket

*~*+*~*

Guten Morgen Tag!

Da ich gerade weder viel Zeit, noch Lust habe etwas zu schreiben zeige ich euch nur mal eben schnell, was ich gestern Abend/Heute Morgen für mein Bebi gebastelt habe Photobucket

Photobucket
Ein xbox 360 pad als Handyanhänger! yay!


Marcel hat immer gesagt: "Bastel mir mal 'nen xbox pad!" 
Tadaaa! Hier ist es xD
Definitiv nicht schön, aber dafür selten, und mit Liebe gemacht!Photobucket
Wie man an dem Glanz erkennt ist noch nicht alles getrocknet. Muss noch dringend die ganzen Farbpatzer ausbessern ^^' *hust*

Montag, 29. März 2010

Photobucket Veggieburger zum Frühstück = LIEBE!

Current Mood: nervös Photobucket
Current Music: Für immer DEMO [Unheilig] Photobucket

*~*+*~*

Guten Morgen meine Lieben, ich lebe auch noch!

Ich brauch gerade reichlich Ablenkung, da viel zu viel in meinem Kopf herumschwirrt...also berichte ich euch ganz exklusiv was in den letzten Tagen so unspannendes passiert ist!

Letzten Samstag musste ich seit Wochen ausnahmsweise mal NICHT arbeiten, bzw ich habe mir frei genommen, da ich das Wochenende noch so viel wie möglich mit Marcel verbringen wolltePhotobucket

Unser Tag begann schon früh, da wir noch einiges vor hatten, und so kam es, dass wir bei McDoof gefrühstückt hatten. & nein, nicht 'nen McCrossaint oder 'nen McToast, sondern VEGGIEBURGER XD!

Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket
Schmecken auch um halb 10 super
Photobucket

Wie ihr vielleicht an der genialen "Bearbeitung" seht, habe ich momentan kein Bearbeitungsprogramm zur Verfügung...PAINT ROCKZ!

Danach ging es erstmal ab zu Marcel nach Hause, wo wir uns dann relativ spontan entschieden noch 'nen kleinen Stadtbummel zu machen, zusammen mit Danny, Jacky & ihrem Freund.
Wir waren in gefühlten hundert Läden und was ist? Gekauft habe ich in keinem etwas, nur im aller letzten, in dem wir waren: So ein kleiner Tussiladen der gerade Ultra-Sale hatte, weil er bald geschlossen wird. SALE! YIPPIEH! Das liest man als Frau doch gern :'D!
In meiner Tasche landete folgender Krempel:


Photobucket
Ein paar tussige Pumps für 3€ [ja, DREI Euro! Ich konnte sie nicht da lassen!], ein Babydoll für 6€, das an mir allerdings so lang ist, dass ich es ohne Probleme als KLEID tragen kann, und zuletzt noch endlange schwarze Extensions für 4,99€!
Im Hintergrund zu sehen: Stylische Tüten mit Leomuster...ebenfalls aus dem Tussishop :'D

& jetzt habe ich nicht einen einzigen Cent mehr in der Tasche! Argh! Sparen ist wirklich nicht mein Ding Photobucket
Wie ist das bei euch? Könnt ihr lange sparen, wenn es sein muss? Oder habt ihr auch immer Angst, das Geld brennt euch gleich 'nen Loch in die Tasche & ihr verspürt den Drang das Geld uuunbediingt ausgeben zu MÜSSEN?!
Bei mir ist das im Moment irgendwie ganz schlimm...

*~*+*~*

So, und zum Schluss gibt es noch zwei Bilder mit Marcel & mir, die vorerst die letzten ihrer Art sein werden...denn wenn es das nächste mal Bilder von uns gibt, wird sich optisch einiges getan haben!

Photobucket

Photobucket

Ich denk an dich, BebiPhotobucket


P.S. 
Ich höre gerade die Demo von Unheiligs "Für immer" & bin erstaunt, wie anders die Demoversion doch noch ist, auch vom Text her! Mag aber beide Versionen sehr gerne x]

"Hast du Angst vor dem was später kommt?
Weinst du?
Ich weine mit!"

Montag, 22. März 2010

Photobucket "Isabelle hat einen Tumor"

Current Mood: nachdenklich
Current Music: Candy [Riyu Kosaka]

*~*+*~*

Ich weiß, als es das erste mal passierte war ich noch gar nicht so lange mit Marcel zusammen...es muss also vor etwas über 2 Jahren gewesen sein, da stand ich am Bahnhof & wartete auf meinen Zug.
Ich träumte vor mich hin, dachte an nichts Böses, als mich plötzlich eine junge Frau von der Seite antippte. Sie war geschätzte 23-25 Jahre alt, eindeutig südländischer Herkunft.
Sie hatte verweinte, rote Augen. In der Hand hielt sie einen Zettel, welchen sie mir wortlos in die Hand drückte.
Ich weiß noch, dass ich geschockt war, über das, was ich sah, & gar ein wenig ageekelt.

Auf dem Zettel befanden sich Text & ein Bild.
Den Text kriege ich leider nur noch sinngemäß zusammen, aber er lautete in etwa wie folgt:
"Isabelle hat einen Tumor. Meine Tochter Isabelle ist 9 Monate alt und hat einen Tumor. Ich liebe mein Kind, helfen sie mir, sonst wird es sterben."
So in etwa stand es auf dem Zettel, allerdings inklusive Rechtschreibfehler & schlechter Grammatik.
Ergänzend stand dort noch der Satz: "Ich bitte sie mir meine Karte zurück zu geben".

Auf dem Bild zu sehen war ein Baby, "Isabelle". Das Baby hatte einen riesigen, wulstigen Auswuchs im Bein- und Genitalbereich.
Definitiv kein schöner Anblick. & es war definitiv nichts, was ich mir freiwillig angesehen hätte.

Die Frau blieb geduldig vor mir stehen, seufzte leise, während ich wie gebannt auf den Zettel starrte. Ich fand es grausam, was ich sah, empfand Mitgefühl, Mitleid mit der Frau & diesem winzigen Kind. Naiv dumm wie ich war griff ich in meine Tasche & gab der Frau meine letzten 5€, woraufhin sie sich überschwänglich bei mir bedankte. Dann ging sie fort, ließ mich ein wenig verstört zurück.
Ich weiß noch, dass mich das Bild, mit diesem winzigen Baby & diesem riesigen, ekelhaften Tumor noch Tage lang verfolgte, bis es dann doch irgendwann in Vergessenheit geriet.

Ein paar Wochen später passierte eine ähnliche Situation nochmal, ebenfalls oben am Bahngleis. Diesmal jedoch, war es ein junger Mann, ebenfalls südländischem Aussehens.
Selbes Szenario, andere Reaktion.
Ich kam ins Grübeln, sagte ihm, ich habe kein Geld mehr, und er ging trübselig dreinblickend davon.
Soweit so gut.

Es ist erst 3 Wochen her, da war ich mit der Laura in Bochum, zum shoppen. Wir waren gerade bei H&M und ich freute mir ein zweites Loch in den Hintern, weil es in der Filiale auch Star Wars t-shirts gab, da sah ich wie Laura ein paar Meter weiter von einer Frau -ihr vermutet es schon- sündländischen Aussehens angesprochen wurde. Sie war schon ein wenig älter, vielleicht zwischen 38 & 40. Ich wusste nicht, was sie wollte, aber irgendetwas sagte mir "Geh weg von hier", und so ging ich ein paar Stände weiter & rief Laura zu mir.
Diese kam mir hinterher, einen Zettel in der Hand, die Frau im Schlepptau. Sie blieb hartnäckig an Laura dran, sah es gar nicht ein, sich zu verziehen.
Erst dann erkannte ich den Zettel, welchen Laura in der Hand hatte & mich verwirrt anschaute:
"Isabelle hat einen Tumor"
Darauf folgte das selbe Bild & der selbe Text wie der, den ich vor über 2 Jahren schon einmal sah.
Soso!
Da hat die arme Isabelle also immer noch diesen Tumor, ist seit über 2 Jahren nicht gealtert, und immer noch 9 Monate alt, und ihre Mutter hatte in der Zwischenzeit mindestens 10 Schönheits OP's & muss einen Tripp Richtung "Zukunft" in einer Zeitmaschine gemacht haben.

Ich kam mir verarscht vor. MÄCHTIG verarscht.
Vorallem, weil diese Frau hartnäckig blieb & es nicht einsah zu verschwinden, obwohl man sah, dass wir nicht vor hatten ihr etwas zu geben. Ich drückte ihr ein wenig Kleingeld in die Hand, damit sie verschwindet, und sie blieb trotzdem stehen & wartete.
Anscheinend darauf, dass Laure ihr auch noch etwas gibt.

Nochmal getoppt wurde diese Dreistigkeit, als Laura & ich uns eine Etage tiefer umsahen, und dort eine zweite Frau, mit dem selben Zettel rumlief & jeden Ansprach, um "ihrer Tochter zu helfen".
WIE VIELE VERDAMMTE MÜTTER HAT DIESE ISABELLE BITTE SCHÖN?!
Ich war ziemlich knieselig deswegen.
In was für einer Welt leben wir bitte schön?
Beim ersten Mal war ich so naiv & bin tatsächlich drauf reingefallen, weil ich geschockt war, über das, was ich sah. & dann stand da auch noch diese verheulte Frau vor mir. Sie tat mir halt leid.

Wie verkommen muss man sein, um aus dem LEID anderer mit Schauspiel & viel viel Hartnäckigkeit auch noch Profit schlagen zu wollen?
Dieses Kind, ob "Isabelle" oder nicht, ist gestraft genug, mit solch einem Tumor. Vielleicht geht es ihr heute gut, vielleicht lebt sie auch gar nicht mehr. Wie abgewichst muss man sein, um auf die Idee zu kommen, sich aus dem Internet solch ein Bild zu suchen, einen kurzen Text drunter zu knallen & sich so Geld zusammen zu schnorren?
Ich will lieber gar nicht wissen, für was meine 5€ letztendlich genutzt wurden. Aber zu 99%iger Wahrscheinlichkeit NICHT für "Isabelle".
Traurig sowas.
Einfach traurig.

Sonntag, 14. März 2010

Photobucket Ich stand auf der dunklen Seite der Macht! Für 2 Minuten!

Current Mood: müde, nachdenklich
Current Music: Uralte AFI Songs querbeet xD

*~*+*~*

Vergangenen Sonntag war es mal wieder so weit:
Die Comic Messe in Münster stand an!

War wie immer ein ziemlicher harter, aber auch sehr lustiger Tag ^__^ [auch wenn um 03:30Uhr aufstehen nun wirklich NICHT sehr lustig ist...*gääähn*]

Diesmal hatte ich mir festgenommen, ein Bild mit den Stormtroopers zu machen, und seht mal! Diesmal gab nicht nur der Anhang, sondern auch Darth Vader persönlich sich die Ehre!
Photobucket
Von dem Haufen rannten, noch gut 20 weitere Leutchen durch die Gegend. Mal sehen ob ich es beim nächsten mal schaffe, ein Bild mit ALLEN [also fast 30 Leuten ca.] zu bekommen...fänd ich sehr geil ^___^!

Wie ihr vielleicht noch wisst, trug ich beim letzten Mal ein schlichtes Lolita Outfit. Diesmal trug ich mein Misa Cosplay
[ohne Misa zu sein xD'], einfach der Bequemlichkeit halber.
And guess what? ich hab natürlich mal wieder kein gescheites Ganzkörperfoto! Wonderful! -_-

Dafür aber eins mit meiner neuen "Leder"jacke ♥♥♥
Photobucket 
Ebenfalls im Bild: Die liebe Nicki! Diesmal als [nach ihrer eigenen Aussage] Amazone!

Ich bin am Abend mal wieder halb tot ins Bett gefallen, und am nächsten Tag, dachte ich, dass mir alle Gliedmaßen über Nacht abgestorben sind. Solchen Muskelkater hatte ich schon lange nicht mehr!
Da merkt mans, wer nie [bzw zu wenig] Sport macht, hält nunmal nichts aus ^^" *drop*

Gekauft habe ich mir aus Geldmangel leider nur diese süße Kuromi Handy[?]tasche!
Photobucket
Die baumelt nun an meiner Schultasche & ich bin jedesmal erleichtert, wenn ich sehe, dass mein Handy noch immer darin ist xD' Denn wer weiß wie stabil & belastbar ist das Ganze nicht. Aber süß! ♥♥♥

*~*+*~*

Wer mich bei Twitter verfolgt, hat wohl gelesen, dass ich gestern stolz ankündigte, dass ich zur Arbeit gehe, und "Kunterbunt" bin. Nun, ich habe schon seit langem beschlossen etwas mehr Farbe in meinen Kleiderschrank zu bringen, da ich jedes mal vor einem schwarzen Loch stehe, wenn ich mein Outfit zusammen suche.
Farbe muss her! & zwar reichlich viel davon!
Da bot sich mir dieses super geile T-shirt ausm New Yorker einfach PERFEKT an :'D!

Photobucket 
Irgendwie seh ich auf diesem Bild krass alt aus, kann das sein? x_x Gott sei dank sieht man kaum etwas von meinem Ansatz, denn der ist wirklich übel. Dafür gibts mich aber mit Pickel auf der Stirn...das ist natürlich!!! Wer brauch schon Photoshop?

Gaaaaanz viele bunte Faaarbeeen!
Leider sieht man das Bild nicht so gut...ich werde morgen nochmal ein vernünftiges Bild von dem Print machen, und von meinen super geilen, passenden Armbändern, die ich gestern erst bei Claire's gekauft habe [+ ein paar weitere Errungenschaften meines Shoppingrausches ^.~]

So! Ich roll nun ins Bett! Falls ihr Tippfehler/Dreher/Sonstiges findet, behaltet sie...ich bin zu müde, um noch etwas zu ändern xD

Gute Nacht ♥

Samstag, 6. März 2010

Photobucket Schlammcocktails & haarige Angelegenheiten

Current Mood: Magenschmerzen T_T
Current Music: /

*~*+*~*

Hey Ho!

Uff, endlich schaffe ich es mal wieder euch uninteressantes aus meinem Leben zu erzählen!

Mir wurde mal vorgeschlagen, dass ich mal mehr erzählen solle, was ich den ganzen Tag so mache, wo ich hingehe usw.
Okay, dann fangen wir mal an, denn gestern war ich seit laangem
mal wieder Abends weg! 
Vielleicht hat sich der ein oder anderer meiner Twitter-Follower gefragt, warum ich Abends ins "Freibad" gehe...nein, natürlich bin ich nicht mitten in der Nacht noch ein paar Ründchen schwimmen gegangen, nein, das "Freibad" ist eine kleine, sau bequeme, kuschelige Bar/Lounge/Whatever in Bochum ;D
Zu meiner Freude gibts auf der Speisekarte viiiele, viele unfassbar günstige alkoholfreie Cocktails & zwei ganze Seiten voll, nur mit vegetarischen Speisen...wonderful :'D!
Da hat sich mein Vegetarierherzchen doch gefreut!

Da ich allerdings ein Cocktailfan bin, habe ich mich als erstes für einen Cocktail namens "After Eight" entschieden, der ungefähr so schmeckte, als hätte man eine ganze Packung After Eight gepaart mit einem Eisblock in den Mixer geschmissen.
Also SEHR GUT :'D
Dafür sah er aus wie Schlamm...und ein wenig...giftig?

Photobucket
Aber was solls, es hat geschmeckt!

Leider muss ich sagen, dass der Raucherbereich zu meinem Bedauern viiiiel bequemer & kuscheliger ist. Dafür sitzt man dort in einer einzigen Qualmwolke...und eben eine solche Qualmwolke war Schuld, dass mein Nichtraucher-verwöhntes-Köpfchen gleich erstmal mordsmäßige Kopfschmerzen bekam.
Sowas kann einem den ganzen Abend vermiesen! 
Da es zu vorgerückter Stunde immer schlimmer wurde, sind cello, Laura, Max & ich dann in den Nichtraucherbereich geflüchtet...der allerdings sah eher aus als hätte man die Wohung einer alten Frau ausgeraubt...und das Licht war auch nicht so kuschelig-puffig-rot wie im Raucherbereich...HMPF!
Stattdessen gab es grüne Wände
& Oma-sofas!

Photobucket
Von wegen chillen...ich hatte eigentlich nur 'nen Kopf wie'n Rathaus...aber egal xD!

Mehr Bilder hab ich leider gar nicht, außer einem einzigen aus dem Rauchebereich, auf dem cello & ich ziemlich mitgenommen aussehen ^^"

Alles in allem war es aber ein spaßiger Abend...ich will auf jeden Fall nochmal ins "Freibad" :'D
Alleine schon wegen dem tollen SchlammCocktail! <3


*~*+*~*

Nun zu ein paar haarigen Angelegenheiten:
Ist euch schon aufgefallen, was für einen wunderhübschen Ansatz ich auf den obigen Bild habe? -_-'
Vor knapp 4 Wochen hab ich mir die Haare mit Directions gefärbt gehabt, und davon ist nun gar nichts mehr zu sehen.
Lustig ist, dass meine Stripes, die mal BLOND waren, sich durchs Haare waschen in ein super interessantes Bonbonrosa verwandelten:

Photobucket
wtf? D:

Dafür bin ich im Moment reeelativ kreativ was meine Frisuren betrifft. Sonst trage ich meine Haare ja meistens glatt & offen, da ich zu faul bin, sie jeden Tag zu toupieren [& weil das die Haare ZU sehr kaputt macht]...
Aber in den letzten Wochen war ich experimentierfreudig!

Model Nr. 1: "Komische Knubbel"

Photobucket
Inspiriert von der süßen Violet <3
Leider ist ein Knubbel besser gelungen als der andere...gah! D:

Model Nr. 2: "Tussirolle"
Photobucket
Oder sollte ich es eher als "mein-pony-stört-beim-zeichnen-Frise" bezeichnen?

Nun denn, zurück zu meinem wunderhübschen Ansatz, der auf den folgenen Fotos so schön sichtbar ist:

Photobucket
Ansatz! Spliss! Bezaubernd, oder? ~_~
Photobucket
Außerdem sind meine Haare tierisch KAPUTT! Ich habe das Gefühl nur noch Stroh auf der Birne zu haben. 
Hat irgendjemand ein paar tolle Pflegetipps/Shampoos/Spülungen/Was-auch-immer, was er mir empfehlen könnte? so geht das nicht weiter T_T!

Uh uh uh! & damit der Eintrag noch sinnfreier wird, beachtet doch alle mal meinen super geilen neuen, übergroßen, überteuerten Plastikschleifchenring! 

Photobucket
Letztens bei Tally Weijl gekauft, für stolze 4€! 
Daneben zu sehen: Ein super stylischer Hello Kitty feat. Chupa Chups Ring, der als Extra bei meinem heutigen Erdbeer-Chupa dabei war..für ganze 1,70€ :'D!

& wenn wir schonmal bei neuen Errungenschaften sind:

Photobucket
Ich hab endlich die dumme Jacke, die ich schon vor Weihnachten haben wollte, und weil er mich so anlachte musste ich den tollen tussigen Leoschal auch noch mitnehmen! 
Der Schal ist sogar ein richtiges multi-tasking-Talent!
Seht mal her :'D!

Photobucket
Entschuldigung für die äußerst hochwertige Bildqualität!

So...& da ich nun ins Bett muss, weil ich in knapp 4 Stunden schon wieder aufstehen muss, beende ich diesen sinnfreien Eintrag mit einem sinnfreien Evilblick-Bild! Tschüss!


Photobucket