Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Sonntag, 1. Mai 2011

Photobucket Morgen ist wieder Schule...eh...wie bitte, WAS?

Japp, so ungefähr komme ich mir gerade vor. Morgen muss ich schon wieder die Schulbank drücken. Verrät mir mal bitte wer wo die 2 Wochen Ferien hin sind?

Nun, was habe ich in den Ferien denn gemacht?
Alles, aber irgendwie nichts, oder auch: Alles, nur nicht DAS, was ich machen SOLLTE.
Schauen wir mal mit möglichst wenigen Worten auf die letzten zwei Wochen zurück...

Erfolgreich geschafft habe ich es weitere Bewerbungen abzuschicken & ich habe endlich ein Bild fertig coloriert was ich letztes Jahr im Herbst angefangen hatte...das ist doch wenigstens etwas positives.
Ach ja, und ich habe es ebenfalls erfolgreich geschafft viel Geld für eigentlich nichts auszugeben.
Anfang letzter Woche war ich nämlich mit Marcel in der Stadt um...ja...um total random irgendwelchen Ramsch zu kaufen der mir gerade vor die Füße fiel:

Photobucket

Abgesehen von der Haarfarbe ist der restliche Ramsch von Primark, der Shopping-Hölle schlecht hin...geht man in diesen Laden einmal rein, kommt man im Normalfall pleite wieder raus. Ich musste mich wirklich zusammenreißen & das, obwohl ich von meiner Oma 40€ zu Ostern bekommen hatte, die ich jedoch EIGENTLICH schon für eine neue Bodyline-Bestellung verplant hatte.

Der Schirm ist ein echtes Monstrum, wirklich, ich habe noch nie einen so riesigen Schirm gesehen. Dafür ist er mit 3 Reihen Rüschen versehen & ist ideal als Sonnenschirm zu gut 90% meiner Lolita-Outfits. & hey, er hat nur 6€ gekostet! Den selben Schirm gibt es auch noch in hellem rosa & ein ähnliches Modell mit Leomuster. Ich könnt euch vermutlich denken, dass ich mich ärgere für den Preis nicht noch einen zweiten Schirm mitgenommen zu haben ^_^"

Neben der Haarfarbe befindet sich ein "bum & tum shaper" oder ganz altertümlich auch "Stützstrumpfhose" genannt. Sollte angeblich -wie der Name schon erahnen lässt- den Po & den Bauch straffen (aka "platt quetschen"). In Dessous- & Wäscheläden kosten solche Teile gut & gerne weit über 15€ & da mich dieses Exemplar nur 4€ gekostet hat war ich ganz aus dem Häusschen über mein Schnäppchen. Zu Hause änderte ich meine Meinung schnell, denn das Schnäppchen entpuppte sich als totaler Fehlkauf. Ich will mich nicht über die stützende Wirkung beschweren, denn Gott bewahre, die ist wirklich gut. Dumm nur, dass es eine 15 DEN Strumpfhose ist, denn die halten bekanntlich nicht viel aus & so riss ich mir schon beim Anziehen 3 fette Laufmaschen in die Strumpfhose. 4€ für die Tonne...mhmpf.

& zu guter letzt: BLÜMCHEN-SCHUHE ♥ (für ebenfalls gerade mal 4€)
Wenn man um eines im Moment nicht drum herum kommt sind es Blumen-Prints & das freut mich ehrlich gesagt ungemein, denn auch bei den japanischen Gals sind Blümchen-Prints immer total angesagt & so lässt sich diesen Frühling auch bei uns in den Läden das ein oder andere brauchbare Teil finden ^__^

Bei Primark an der Kasse erlaubte ich mir dann 'ne ganz nette Aktion. Ich freue mich, dass ich nach ewig langem anstehen endlich dran komme, lege meine Sachen vor die Verkäuferin, höre schon das erste "BIEP" von einscannen, will ganz lässig meine Kreidkarte ziehen und...stelle fest, dass meine Kreditkarte sich nicht in meinem Portmonnee befindet. Und was macht man da natürlich logischerweise?
Genau.
PANIK SCHIEBEN!
Und so rastete ich an der Kasse erstmal halb aus & verteilte einmal meinen kompletten Tascheninhalt auf der Theke & suchte wie eine Irre nach meiner Karte bis die Verkäuferin meinte sie legt mir die Sachen erst einmal zurück & ich könnte ja noch einmal ausserhalb der langen Schlange in Ruhe nach der Karte suchen.
Des Rätsels Lösung: Meine Kreditkarte lag zu Hause auf dem Schreibtisch meiner Mom, weil sie mir Geld überwiesen hatte & meine Daten brauchte.
Na wunderbar.
Ohne die Ware wollte ich natürlich auch nicht gehen & so rief ich Marcel zurück in den Laden & er streckte mir das Geld erst einmal vor...oh man...

Photobucket

Außerdem waren wir mal wieder bei Starbucks, denn ich brauchte DRINGEND einen schönen kalten Strawberries & Cream Frappuccino, denn aus unerklärlichen Gründen ist ja bereits zu Anfang der Ferien jetzt schon der Hochsommer ausgebrochen.
Okay, natürlich nicht wirklich, aber ganze 26°C finde ich für April dann doch schon etwas heftig. Ich meine, wie warm soll es erst einmal im SOMMER werden? 40°C im Schatten? Ich wander aus!

Photobucket

Bei diesem Bild möchte ich auch mehrere Dinge hinweisen:
1) Seht ihr meinen wunderbar schrecklichen Ansatz & meine verblasste Haarfarbe? Keine Sorge, nur wenige Fotos später sind sie wieder richtig schön ROT ;D
2) Beachtet mein super awesomes Top das ich ganz lässig mit Hilfe eines schwarzen Eddings in pseudo Leathermouth-Merch verwandelt habe!
3) Viel Klimbim um' Hals! Das große Herz ist übrigens ein Medaillion das ich von meinen Eltern zu Ostern bekommen habe ♥ (zusammen mit ein wenig Süßkram & einigen Schminkutensilien die ich eigentlich für diesen Eintrag noch knipsen wollte & es mal wieder vergessen habe -__-")
4) Das wichtigste an dem Bild: KUCHEN AM STIL! Jaha...das ist anscheinend Starbucks' neuste Erfindung, ein "Mandel Cake Pop". Gibt es wahlweise auch noch mit Kokos oder Himbeere. Schmeckt super mega geil, ist jedoch mit 1,85€ mehr als unverschämt teuer. Aber hey, ich wollte mal was Neues ausprobieren!

Photobucket
Ganz nebenbei: Das neue Starbucks-Logo rockt nicht!!

Ebenfalls erfolgreich geschafft: Gleich zu Beginn der Ferien eine interessante Erkältung eingefangen die sich jedoch nicht mit starkem Husten & Co. äußerte, nein, das war eine Erkältung der ganz besonderen Art: Ich hustete nur ein paar mal ab Tag etwas rum, meine Stimme jedoch klang wie nach einer Flasche Vodka auf Ex & 2 Packungen Zigaretten. Ernsthaft, ich klang in meinem Leben noch nie so schrecklich, selbst mein Englischlehrer lachte als ich ihn das erste mal mit dieser Stimme begrüßte...na danke auch!
Mit dieser geilen Stimme (die gegen Abend hin immer dünner wurde & irgendwann dann fast gänzlich verschwand) konnte ich dann zusammen mit Marcel & Laura zur "Lokalrunde" im "Pluto". Das war wie ein Mini-Indoor-Festival für eine handvoll Bands aus Herne & Wanne-Eickel. Dort gewesen sind wir, da Lauras Freund, Dion, in einer der Bands spielt die dort auftraten.
Der Abend war echt toll ♥ Ich hatte vor möglichst viele Fotos + Videos zu machen & hey! Wisst ihr was? Meine Kamera blieb den kompletten Abend in meiner Tasche. Im Moment schleppe ich die Kamera zwar ständig mit mir rum, nutze sie aber fast nie.
Memo an mich selbst: KAMERA NICHT NUR MITSCHLEPPEN, SONDERN AUCH NUTZEN!

Photobucket

Am letzten Freitag der Ferien stand wieder Düsseldorf auf dem Plan. Die Idee: Zusammen mit Marcel & Sasa das Japanviertel abklappern, Puris machen, uns mit japanischem Fresskram eindecken & in den japanischen Garten fahren zum chillen, picknicken & Fotos machen.
Bis auf den letzten Punkt konnten wir alles was wir vor hatten erledigen, nur die Sache mit dem Japangarten fiel urplötzlich buchstäblich ins Wasser, denn während wir brav in der Schlange vor dem Puri-Automaten standen fing es draußen plötzlich an zu stürmen, zu blitzen & wie aus Eimern zu schütten. So viel zum Thema "wir chillen uns auf die Wiese"...hah! Ich wette nach dem Regen war die Wieso ein einziges Matschfeld.

Photobucket

Da ich sie lange nicht mehr an hatte (& nicht wusste was ich sonst anziehen sollte) kramte ich sogar mal wieder meine Schuluniform aus dem Schrank ♥

Photobucket

Photobucket
Ich stand bereits im Regen: Meine Frisur DARF also scheiße aussehen ^^'

Photobucket
Frisch aus der japanischen Bäckerei: Ein Mayo Corn Pan!
 Also irgendein Gebäckteig mit japanischer Mayonnaise & Mais. Super lecker ♥

Photobucket
TAIYAKI-EIIIIIIS! Ich liebe diese Dinger *__*

Wie ihr seht haben wir es auch so geschafft genug Fressalien zu killen, aber im Japangarten zu sitzen wäre einfach schöner gewesen...

Bevor Marcel & ich uns von Sasa verabschiedeten standen wir noch ein Weilchen geschützt in einem überdachten Ladeneingang während vor uns sinntflutartig der Regen herströmte & ein fettes Gewitter direkt über uns hing. Und während Sasa & ich ihre selbstgemachten Dorayaki assen filmte Marcel fröhlich mit meiner Kamera den Regen & dokumentierte liebevoll jeden Blitz. Herrlich. So hatten wir den Tag eigentlich nicht geplant xD

Enden tat unser Düsseldorf-Trip damit, dass wir uns von Sasa verabschiedeten & danach im strömenden Regen zurück zum Hauptbahnhof sprinteten & uns ninja-artig an jede Hauswand mit Vorsprung drückten, die wir fanden, um wenigstens etwas trocken zu bleiben.
Vergeblich.
Noch bevor wir am Bahnhof ankamen musste ich beim Rennen meinen Cardigan zusammenhalten, denn Regen, schwarze BH's & weiße Blusen vertragen sich nicht...(haha...den Effekt kannte ich sonst nur aus Animes xD).

Photobucket

Ein Blick auf die Uhr verrät mir übrigens, dass wir gerade 04:00Uhr Nachts haben...oder Morgens, je nachdem, ihr entscheidet. Definitiv Zeit für's Bett, denn sonst komme ich morgen den Rest des Tages nicht aus dem selbigen, haha xD

Zwei Dinge möchte ich jedoch noch ansagen bevor ich mich endlich in mein bequemes Bett schmeiße:

1) Der Shop in dem ich arbeite ist nun auch online ereichbar! Zwar noch mit improvisiertem Layout aber egal. Auf dem Blog werde ich jede Woche berichten, was wir an Neuware bekommen haben, welche Highlights euch Waren-technisch sonst noch erwarten, ich veröffentliche kurze Messeberichte & halte euch auf dem laufenden wann es sich besonders lohnt vorbei zu schauen, wenn wir gerade mal wieder eine unserer Rabatt-Aktionen haben. Noch ist die Seite sehr leer, aber ich würde mich freuen, wenn ihr uns trotzdem folgen & bei Gelegenheit auch mal im Laden vorbei schauen würdet ♥
 -> http://westworld2herne.blogspot.com <-

2) Dies ist die wohl unwichtigste Information EVER, aber ich bin vergangenen Donnerstag komplett ungestylt von Marcel aus zurück zu mir nach Hause gefahren. KOMPLETT ungestylt. Das heißt überhaupt GAR NICHT geschminkt & mit komplett ungemachten Haaren, die nur zu einem gammeligen Zopf hochgebunden waren. So würde ich sonst im Leben NIE das Haus verlassen. Trotzdem bin ich so Bus- und Bahn gefahren & befand mich gut eine Stunde unter Menschen. Ich möchte bitte, dass dieser Tag rot im Kalender makiert wird, denn so schnell wird das nicht mehr vorkommen denke ich...

& jetzt roll ich ins Bett, denn ich schreibe nur noch Quatsch.
Gute Nacht ♥

Kommentare:

  1. Hi Wonneknubbel xD
    Sorry muss sein x3~
    Also ein muss gesagt werden....Gott is das Foto wo wir zwei drauf sind schrecklich xDDD Aaaaaaah!Ich seh ja mal mega beschränkt aus xDD!!!

    Lass dich knuffeln! <3

    AntwortenLöschen
  2. also stützsrtumpfhosen gibts auch bei dm :D für 3euro oder so hol mir die eigentlich nur noch und bin voll zufrieden mit XD (auch wenn ich manchmal ein undenkbares talent hab mir ÜBERALL laufmaschen reinzuhauen :'D)

    & der schirm ist total geil!! ich muss dringend zu primark.... ; A ;

    AntwortenLöschen
  3. Juhu, endlich wieder was von dir zu lesen macht mich echt glücklich :) Ich liebe es, deinen Blog zu lesen und ich finds wahnsinnig toll, wie selbstbewusst du bist :)
    xoxo

    http://leafofrose.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. *gechillt mit einer Tasse kaffee vorm Laptop sitzt und laut lachend diesen Eintrag les*

    Musst du mich so zum lachen bringen? Mein Fenster war doch auf, verdammt XD

    Bei dem bisschen Ansatz bekommst du schon ne Krise? Omg da darfst du mich net sehen *lach* Naja gut, mittlerweile hat sich das mit dem Ansatz wieder gelegt (stattdessen ärgere ich mich mit meinem grün in den Haaren rum... aber egal)

    Lustige & schöne Fotos~ Macht doch immer wieder Spaß deinen Blog zu lesen!

    Übrigends trau ich mich, dank dir, kommende Woche mit nem Rock in die Schule zu gehen, der eigentlich, meiner Meinung nach, zu kurz für Fetti-Rumi is! *applaus*

    Und: was "omg morgen ist schule" angeht... Das dacht ich auch -.- *am Dienstag Mathevorprüfung schreibt und NICHTS gemacht hat*

    Schööönen Sonntag noch ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es so toll deinen blog zu lesen!!

    aber das mit der schule... boar... -.- hab morgen sogar gleich prüfung...mal schauen wie ich oft ich heute noch einen panikanfall kriege... puhuuu

    aber mal was anderes... (vll auch an die anderen leser ^^) ich suche onlineshops..(am besten auf deutsch) mit dem ganzen kawaii stuff und den tollen dingen die ihr alle habt...aber irgendwie scheine ich kein guter spürhund zu sein... deshalb HILFE! hast du (ihr) tipps für mich? hätte am liebsten so einen shop mit kram, outfits und sowas..

    Danköö!! und viel spass in der schule -.-

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch das Gefühl, dass ich in den Ferien nichts gemacht habe^^ Aber ich denke, dass das normal ist xD Ich will morgen keine Schule T.T

    AntwortenLöschen
  7. Die Schuhe hab ich auch ^.^ Weiß auch nicht, wieso ich die gekauft hatte, eigentlich ja nicht so mein Ding :D
    Ich will auch Kuchen am Stil! >.<

    AntwortenLöschen
  8. Du hast eine Kreditkarte? (O_O)
    Oder meinst du die EC Karte?

    Kreditkarte hört sich für mich immer so nach Luxus, Reichtum und Paris-Hilton-Stuff an xD

    AntwortenLöschen
  9. Das gleiche dachte ich heute morgen auch. Morgen wieder Schule. Ich will nicht! Mir geht es da auch wie dir, habe nicht wirklich das gemacht, was ich machen wollte, gleich startet die aufholjagd!

    Dir trotzdem viel Spaß in der Schule =D

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  10. Uh die schuhe wollte ich mir auch holen ... vill ja jetzt doch dienstag noch mal dahin ... mal sehen aber als "frühstück" dein blog zu lesen ist sehr amüsant..
    Wobei ich mich wunder das bei dir die haare mit der farbe so richtig rot werden, bei mir waren sie viel zu dunkel :( ...
    Schönen rest sonntag noch :)

    Ps. wohin biste denn verschwunden das dein freund ohne dich aufgewacht ist XD *Twitter sieht alles ;)*

    AntwortenLöschen
  11. Es ic^st immer wieder eine Freude deinen Blog zu lesen! (y)
    Hach ja, die Schule... was solls die zwei Monate oder so steh ich jetz noch durch! Danach nie wieder Schule (ausser hald Berufsschule, aber ich mein da verdien ich ja dann Geld) =D

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein Ferien bericht :D Wo diese hin sind hab ich mich auch gefragt - meine haben ja sogar nur bis Donnerstag gedauert XD

    Der Schirm ist wirklich toll *_* Hab mir ja vor kurzem so einen in weiß mit schwarzen Polkadots gekauft X3 Der ist auch sooo riesig, wirklich der größte Schirm den ich je gesen hab XD Darunter wird man garantiert nicht nass *lach* Und als Sonnenschrim sicher auch super geeignet :D

    AntwortenLöschen
  13. Dienstag, wollte ich eigentlich schreiben, nicht Donnerstag O_O Schön wär's wenn ich bis Donnertsag frei gehabt hätte X'D *brainfail*

    AntwortenLöschen
  14. Wow, ich bin ne alte Spammerin ich weiß, aber mir ist grad noch was eingefallen: So ne "Verkühlung" hatte ich auch mal. War eine Entzündung/Infektion der Stimmbänder bei mir, ich hatte Antibiotika dagegen weil es einfach nicht wegging <_< Aber ist schon heftig wenn man dann gegen Abends immer mehr die Stimme verliert... irgendwie gruselig ._.

    AntwortenLöschen
  15. Blümchenschuhe <3 *-*
    Schade dass es bei uns keinen Primark gibt :/

    AntwortenLöschen
  16. Kannst du mal ein paar Bilder von deinen Füßen machen?

    AntwortenLöschen
  17. ha ich hab die gleiche haarkombi wie deine freundin ^^
    verkühlungen sind echt mega böse <.< pass bloß auf.
    was sehe ich denn da? eine schlagringkette :D? Geil ^^ daumen hoch ♥

    AntwortenLöschen
  18. uff, was für ein ungewöhnlich langer blogpost von dir oOo
    bin ich gar nicht gewohnt :D
    aber seit quasi der ersten zeile beschäftigt mich eine frage: WO gibt es denn hier in der Gegend (Herne, Bochum Dortmund etc...?) Primark?
    doofe frage, oder? aber ich hab davon keine ahnung :(

    und wenn ich dich jemals zufällig in der stadt sehen sollte, will ich defintiv ein autogramm von dir ;P

    grüße
    bonnie

    AntwortenLöschen
  19. Arina, ich finde, du bist ein total süßes Mädchen und deswegen verfolge ich dich mal! :'D

    + ♥ ur hair *_*

    AntwortenLöschen
  20. ich bin grad zufällig über deinen blog gestolpert und ich find den total toll *u*
    und du bist voll hübsch - thihi -
    ich verfolg dich jetzt einfach mal ^____^
    btw ich steh total auf die blümchenschuhe :'D

    AntwortenLöschen
  21. haha da ist mir vor kurzem erst mal aufgefallen das ich noch gar kein Follower bin obwohl ich bestimmt schon nen halbes Jahr lese XD
    Ich finde übrigends, dass du echt Fotogen bist, die Bilder am Samstag sind fast ausnahmslos gut geworden ^_^

    AntwortenLöschen
  22. huhuuuuu ^-^

    wirklich super blog >u< !!

    ich wollte dich fragen was für eine größe du für den cardigan genommen hast ? X//o//X ich wollte auch so ein schulmädchen outfit haben, und weiß aber nicht welche größe ich nehmen soll xS... wollte einen im internet bestellen :3

    AntwortenLöschen
  23. Hey, ich verfolge deinen Blog schon längere Zeit und er ist sooo toll *_* Eine Frage hätte ich aber mal : Woher hast du die Schuluniform? Ich finde die ja so knuffig <3

    AntwortenLöschen
  24. @LisaBubbletea:
    Die Uniform ist aus verschiedenen Sachen zusammengewürfelt. Der Cardigan ist von Tally Weijl, die weiße Bluse gehörte meiner Mom, der Rock ist von einem Punk Festival, die Schleife sowie die Schultasche sind von Bodyline.co.jp und die Overknees von Ebay xD

    AntwortenLöschen