Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Donnerstag, 29. September 2011

Photobucket Wer braucht schon Hirne? GEBT MIR KAFFEE!!

Letzten Monat erwähnte ich auf Twitter ganz nebenbei dass ich unbedingt das Kaffeezombie-Shirt von 3Dsupply.de haben muss & gleich am nächsten Tag hatte ich eine Mail von Markus in meinem Postfach mit einem Deal: Ich kriege das T-Shirt, sie kriegen dafür Shop-Fotos...wie hätte ich da nein sagen können?
Dank der Arbeit komme ich aktuell zu nichts & so schaffte ich es auch erst kürzlich endlich die Fotos zu machen...aber besser spät als nie ^_^'
& da das Shirt so episch ist will ich euch natürlich die Fotos nicht vorenthalten!

Das perfekte Shirt für all die, die sich wirklich komplett im Zombie-Modus befinden ohne ihren täglichen Kaffee ;D

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Das Shirt kam sogar auf der Arbeit gut an & ich liebe es auch :D ♥

Sonntag, 25. September 2011

Photobucket REVIEW: Big Candy Circle Lenses in -RED-

note: to read the English review scroll down to the cursive written text ^_^!

Photobucket

Das letzte Circle Lenses Review ist ja schon etwas her, hier ist endlich ein Neues!
Wie immer bekam ich die Linsen von mukuCHU gesponsort ♥
Auch dieses mal bekam ich wieder ein von mukuCHU ausgesuchtes Paar & war gespannt was ich bekommen würde. Ich mag ja Überraschungen ;D
Leider jedoch habe ich nun ein Paar Linsen, dass ich eher seltener tragen werde...schade.

Photobucket

Photobucket

Wie ihr seht habe ich dieses mal das "Glück" gehabt rote Linsen zu bekommen. Ich wollte schon immer gerne mal rote Kontaktlinsen haben, aber seit meinem Lila-Linsen-Review weiß ich, dass bei mir nur Farben gut aussehen die mit meiner echten Augenfarbe "ineinanderblenden".
Dennoch war ich positiv gestimmt, denn ich besitze bereits 2 Paare aus der BIG CANDY Serie und war mit beiden sehr zufrieden, jedoch passierte bei den roten Linsen genau das, was ich bereits vermutet hatte: Man sieht einfach noch zu viel von meiner natürlichen Augenfarbe & das ist...naja...nicht soo schön.

Photobucket

Die Linsen haben einen Durchmesser von nur 14.50mm & haben somit eine noch recht humane Größe, durch das Design der Linsen ist der optische Effekt dennoch sehr stark!
Ich würde die Linsen eher jemandem mit dunkleren Augen empfehlen, am besten ein sehr dunkles, fast schwarzes braun, ich glaube da würden sie einfach perfekt aussehen ♥
Wer helle Augen hat wie ich sollte vielleicht eher die Finger von den Linsen lassen, zumindest in dieser Farbe.
Alles in allem finde ich die Linsen an mir aber nicht GANZ schlecht, denn das blutrot gefällt mir sehr gut & vielleicht kann ich sie ja Halloween oder beim mächsten Zombie Walk gebrauchen? ;D

Das Tragegefühl der Linsen aus der BIG CANDY-Serie ist grandios, wie ich in vergangenen Reviews ja bereits berichtete. Ich kann sie problemlos bis zu 9 Stunden am Stück tragen ohne dass sie pieksen, meine Augen austrocknen, ich Kopfschmerzen bekomme oder sonstige unschöne Sachen bei mir auslösen.
Die BC-Serie rockt einfach!

Fazit: Die Linsen selbst sind perfekt, die Linsenfarbe jedoch wirkt bei sehr hellen Augen nicht so schön wie sie es vermutlich auf dunklen Augen tun würde. In diesem Sinne: Zugreifen wenn ihr dunkle Augen habt, Finger weg von dieser Farbe (NICHT dem Modell an sich) wenn ihr so helle Augen habt wie ich!!

Falls ihr nun auch Lust bekommen habt euch ein Paar Circle Lenses zuzulegen, oder falls ihr einfach nur mal ein wenig den Shop durchforsten wollt, schaut doch mal vorbei auf:

Photobucket

Photobucket
THE ENGLISH REVIEW STARTS HERE! ^__^

Oh man...it's been a while, right? Finally it's time to review a new pair of lenses sponsored by mukuCHU
This time the lenses were chosen by mukuCHU again so I didn't knew what I would receive...I kinda like those surprises, haha!
Sadly I already know that these lenses will not be worn as much as my other lenses because  I have the same "problem" with them as with my violet colored lenses which I already reviewed before:
Because of the design of the lenses there's still too much of my natural eyecolor shown which looks a little weird from far away.

I already own two pairs of lenses of the BIG CANDY-series and I seriously LOVE the comfort of those lenses: You don't feel them at all, they are really comfortable to wear even for 9 hours straight (or even a little more) without causing any pain, headaches, dry eyes or any other bad things that can happen if you're wearing lenses. The BC-series just rocks, haha ♥

The lenses have a diameter of "only" 14.50mm which is quite normal BUT the design of the lenses is really striking and the intense color of them gives a stunning effect.

I would recommend these lenses for very dark brown, nearly kind of black-ish eyes because I bet they would look just perfect then! If you have bright eyes like I have they still look nice but not as great as they would look on dark eyes. Just keep that in mind when ordering :)

All in all I definitely recommend these lenses (and also every other lens from the BIG CANDY-series) because they are highly comfortable to wear & the design is super cool, too!
I bet I'll wear them Halloween or for the next zombie walk that comes up ;D

 For more awesome lenses please make sure to check out ♥ mukuCHU.com ♥



*sponsored

Donnerstag, 22. September 2011

Photobucket Outfitpost: ICH HAB FREI! Zeit die High Heels aus dem Schrank zu kramen!

Aus Zeitmangel (wie immer) & Müdigkeit gibt es heute nur einen schnellen Outfitpost des heutigen Tages ^__^'

Photobucket

Photobucket
♥ Babydoll - Offbrand
♥ Jeansjacke - Von Mom geborgt
♥ Stiefel - New Yorker
♥ Tasche - Deichmann
♥ Accessoires - New Yorker, KiK, Jumex, selfmade

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Die Facebook-Stalker unter euch wissen es bereits: Ich war heute schon wieder zum Haare färben ^__^'
Friseur-Azubine zu sein hat manchmal wirklich seine Vorteile ♥
Bin gespannt wie lange die Farbe dieses mal hält...

Photobucket

& was ist sonst so los in meinem Leben?
Nichts!
Eben deswegen gibt es aktuell auch so wenig zu berichten.
Ich stehe auf, geh arbeiten, komme nach Hause, gehe meine Mails checken, bin müde, falle ins Bett, schlafe, stehe auf, geh arbeiten...blablabla.
Immer das selbe, außer Montags & Mittwochs, denn da habe ich Schule (wozu ich bald auch nochmal was bloggen werde...freut euch schon mal auf den Ernst!) & Donnerstags, da ich an diesem Tag komplett frei habe & der Donnerstag somit der einzige Tag ist an dem ich wirklich etwas unternehmen kann. Und was mache ich? Renn an meinem freien Tag trotzdem zum Laden...wenn auch nur zum Färben ;D

Ebenfalls nutze ich jeden Schultag/Donnerstag dazu ENDLICH etwas schickes anzuziehen das -wenn möglich- NICHT weiß ist, denn da ich auf der Arbeit Tag ein, Tag aus weiß tragen muss hat diese Farbe (Ja ihr Klugscheißer, ich weiß, dass Weiß eigentlich keine richtige Farbe ist ;D) irgendwie gänzlich ihren Zauber verloren. Nach den drei Jahren Ausbildung will ich vermutlich nur noch an meiner Hochzeit Weiß tragen, danach nie wieder xD
Auch nutze ich jede Chance die ich bekomme um hohe Schuhe zu tragen...kann ich auf der Arbeit ja nicht...

Ansonsten ist momentan nichts los in meinem Leben, außer dass ich dank der Arbeit dauernd in Bewegung bin, endlich genug am Tag trinke, weshalb ich kaum noch Kopfschmerzen habe & viel viel weniger esse, weshalb auf magische Art & Weise tatsächlich schon ein paar Kilo verschwunden sind. Nice.

& nun rolle ich endlich ins Bett, denn morgen muss ich wieder früh raus & bis 20Uhr arbeiten. Wäh. Freitage sind scheiße...

Gute Nacht!

Donnerstag, 15. September 2011

Photobucket DÜSTERKITSCH-Giveaway ♥

Leute, Leute, Leute, ihr macht mich fertig. Da blogge ich zur Zeit kaum & dennoch kommen immer wieder neue Follower hinzu...inzwischen interessieren sich fast 370 Leutchen für mein Leben & den Kram den ich poste.
An dieser Stelle ist es wohl einmal Zeit ganz dick & fett DANKE zu sagen, denn ihr seid die besten Leser die es gibt. Ihr schreibt die süßesten Kommentare wenn ich down bin, schickt mir total random kleine Geschenke per Post oder begebt euch sogar für mich auf die Suche nach Dingen, die ich hier bei mir nicht bekommen kann (wie zum Beispiel die süße Lala, die mir damals bei H&M die Pünktchen-Strumpfhose geholt hat, weil ich nirgendwo mehr welche bekommen konnte ♥)
Zudem hätte ich nie gedacht durchs Bloggen so viele nette Leute kennen zu lernen...ich sags ja immer wieder, Bloggen ist awesome! Und bevor ich jetzt zu sehr abschweife oder übersentimental werde komme ich zum Punkt:
Ich war für euch shoppen & hab ein bisschen Giveaway-Kram geholt den ich nun loswerden möchte :D

Photobucket

Zu gewinnen gibt es:
♥ Ein Usamimi mit Blümchenprint
♥ Cupcake-Ohrringe (die ihr bereits aus diesem Post kennt)
♥ Fakelashes + Kleber
♥ Kunstnägel mit Leo-Tips

Alle Artikel sind selbstverständlich UNGETRAGEN/UNBENUTZT, lediglich die Kunstnägel habe ich einmal ausgepackt um selber Hand anzulegen und das Leomuster für euch auszubessern und die Tips mit Glitzer zu verschönern ;D Ansonsten sind die Nägel weder getragen noch befeilt & können somit immer noch individuell euren Nägeln angepasst werden.

So nehmt ihr teil:
1) Ihr solltet ein (regelmäßiger) Leser meines Blogs sein oder wirklich auf Dauer werden (aka DRÜCKT DEN FOLLOW-BUTTON RECHTS IN DER SIDEBAR ;D), da das Giveaway als Dankeschön für meine (gerne auch stillen) Leser sein soll, NICHT für Leute die mir nur solange folgen bis das Gewinnspiel beendet ist!!

2) Berichtet auf eurem Blog über das Gewinnspiel (hierfür dürft ihr gerne das Bild oben nutzen & ausnahmsweise ist sogar Hotlinking erlaubt) & vergesst natürlich den Link zu meinem Blog/zu dem Giveaway nicht! Ein Bericht auf eurem Blog gibt euch 2 Lose für den Lostopf ;3

3) Wer seine Gewinnchancen erhöhen will kann auch noch zusätzlich auf Twitter Werbung machen. Tut ihr dies, landet euer Name insgesamt gleich 3x im Lostopf!
Wer keinen Blog hat, hat auch die Möglichkeit nur mit einem Tweet teinzunehmen. Ein Tweet gibt für euch ein Los ^_^

4) Das Wichtigste: Hinterlasst mir einen Kommentar mit dem Link zu eurem Gewinnspiel-Blogpost (& optional natürlich auch den Link zu eurem Tweet falls vorhanden) & eure e-mail adresse damit ich euch im Falle des Gewinns benachrichtigen kann. Fertig! Schon seid ihr dabei (^0^)

Teilnahmeschluss ist der 10. Oktober (23:59Uhr)

Sonstiges Wichtiges:
- Das Gewinnspiel ist leider nur für Leser aus Deutschland, da mir die Portokosten fürs Ausland ehrlich gesagt zu teuer sind. Sorry (T_T')
- Solltet ihr noch minderjährig sein brauche ich im Falle des Gewinns eine Bescheinigung von euren Eltern, dass es okay ist, dass ihr mir eure Daten gebt & ich euch etwas zuschicke.
- Wo wir gerade bei Daten sind: Ausgetauschte Daten dienen nur dem Zweck dieses Gewinnspiels und werden nach Verschicken des Gewinns sofort gelöscht & nicht an Dritte weitergegeben.

Genug geblubbert...dann haut mal in die Tasten! Ich hoffe einfach mal auf rege Teilnahme ^_^''

♥ Good luck ♥

Sonntag, 11. September 2011

Photobucket Mit 19 gabs den selbstgebastelten Adventskalender, mit 20 die selbstgemachte Schultüte...

 ...denn ich bin noch immer ein Spielkind & das ist auch gut so.

Ab morgen beginnt für mich die Berufsschule & meine Mom -awesome as usual- hat tatsächlich eine Schultüte für mich gebastelt, mit Schleifchen & Pünktchen und kleinen Stoffröschen...Leute, meine Mom ist die Beste :D ♥

Photobucket

Photobucket
Nur so für den Größenvergleich :D
Als Extra gibt es mich in Arbeitskleidung, ungeschminkt (mit Make-up Resten im Gesicht) & ungemachten Haaren :D

In der Tüte befand sich allerlei brauchbarer Kram:

Photobucket

Nervennahrung, Vitaminbonbons, Süßkram, neue Kämme, eine Pinzette, Deo, falls ich mal wieder ins Schwitzen komme, Concealer zum verdecken der möglichen Augenringe, Haarspray damit auch meine Frisur gut liegt, Energieriegel, ein neues Etui für die Schule und/oder Make-up Kram und Badezeugs, denn seit ich arbeiten gehe weiß ich so eine heiße Badewanne wieder richtig zu schätzen :D

Alles klar Leute, es kann losgehen! Drückt mir die Daumen!

Photobucket 9/11

Photobucket
Der erste Satz des ersten MCR-Songs der jemals geschrieben wurde,
basierend auf den Geschehnissen des 11. Septembers

Heute ist der Anschlag auf das World Trade Center schon ein ganzes Jahrzehnt her. Mir kommt es nicht mal halb so lange her vor & egal wen man fragt, ich glaube jeder kann sich noch genau an diesen Tag erinnern und jeder weiß sogar noch genau was er in diesem Moment gemacht hat.
Ich für meinen Teil habe mit einer Freundin "Medal of Honor Underground" auf der Playstation gezockt & das Level hieß "Bis ins Mark verfault". Nicht, dass das wichtig wäre, aber es ist doch erstaunlich welch unwichtige Details einem dann plötzlich im Gedächnis bleiben, oder?

Ich weiß noch wie ich kopfschüttelnd vor dem Fernseher saß & mir später die Augen aus dem Kopf heulte als ich die Bilder sah und die Tonaufnahmen der letzten Anrufe der Passagiere aus den Flugzeugen hörte.
Ich war 10 und verstand die Welt nicht mehr.
Und wenn ich so zurückdenke verstehe ich sie heute noch immer nocht viel besser erst recht wenn man bedenkt wie viel weiterer Bullshit auf diesen Tag noch folgte.

Irgendwie könnte ich viel zu dem Thema sagen, zu all den Gedanken die mir damals durch den Kopf schossen, zu all den Opfern dieses sinnlosen Anschlags, zu den wahren Helden dieses Tages, den Helfern, die beim Versuch den Opfern zu helfen teilweise selbst ums Leben gekommen sind, zu all den Verschwörungstheorien...doch ich lasse es fürs erste wohl lieber sein. Jetzt wo ich das hier so schreibe bekomme ich wieder ein ganz seltsames Gefühl. Jedes mal wenn ich heute den Fernseher anmachen werde, werde ich wieder die selben Bilder sehen, die mich schon damals stark bewegt haben. Und aktuell bin ich sowieso wieder viel zu überempfindlich...

Angst, dass gerade heute wieder etwas geschehen sollte, habe ich nicht wirklich, aber ein bitterer Nachgeschmack bleibt dennoch wenn man näher darüber nachdenkt.
& so bleibt nur zu hoffen, dass so etwas nie wieder geschieht...

"I didn't see any of the planes hit. I did see the buildings go down, from I'd say fairly close. It was like being in a science fiction film or some kind of disaster film - it was exactly that kind of feeling. You didn't believe it. You felt like you were in Independence Day. It made no sense. Your brain couldn't process it. And for me it was a little different. I'm very empathetic and I'm kind of a conduit emotionally, so I pick up a lot of stuff in that way. There was about three- or four-hundred people around me - and I was right at the edge. All these people behind me, they all had friends and family in those buildings. I didn't. So when that first building went, it was like an A-bomb went off. In that moment, everything I had known and put value on became valueless. Everything I’d been chasing up to that point seemed ridiculous. Within a week I was writing songs. This band was born from a very hard, emotional place. "
— Gerard Way (on 9/11)