Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Samstag, 5. Januar 2013

Photobucket JAHRESRÜCKBLICK: 2012...und wir haben doch überlebt!

Photobucket

Highlights des Jahres:
- DoKomi

- Japantag (zu dem ich leider nie einen Post verfasst habe :/)
- Halloween Brunch im Cakes 'n Treats
- Eulen streicheln :)
- Cranger Kirmes
- DIESES Wochenende :D
- Zwei neue Fellnasen ins Haus geholt ♥

Erfolgserlebnis des Jahres?
-

Fail des Jahres?
- Essen aus dem Chemiebaukasten :DD

Photobucket

Bestes Konzert:
- Lostprophets, 04.07.12, Dortmund

Die schlimmste Erfahrung:
- Nach 14 langen Jahren mein geliebtes Katerchen zu verlieren

Erkenntnis des Jahres?
- Schlaf ist Luxus.

Photobucket

Mehr ausgegeben oder weniger? 
- Schwer zu sagen. Effektiv hatte ich seit Mitte des Jahres deutlich weniger Geld, kam aber irgendwie trotzdem damit aus und habe meist auch sehr viel davon ausgegeben. 2012 wurden allerdings keine großen, teuren Anschaffungen gemacht, dafür viele Kleinere die auch ins Geld gingen ^_^'

Mehr gezeichnet oder weniger?
- Mehr! Leider keine großen Dinge und vieles wurde nicht fertig gemacht, aber glüchlicherweise wieder viel, viel mehr :) das tut gut!

Was kam dir 2012 aus den Ohren heraus?
- Menschen. Jede Menge Menschen :D
Ich hab mich 2012 über so wahnsinnig viele Leute aufgeregt und wahrscheinlich am allermeisten über mich selbst. Ich nerve mich seit einigen Monaten selber. Klingt komisch, ist aber so :D

Photobucket

2012 zum ersten Mal gemacht? 
- Am PMD teilgenommen
- Den Gratis Comic Tag genutzt ;D

2012 zu wenig gemacht?
- Geblogged. Eindeutig. Ich habe so wahnsinnig viele Fotos die ich eigentlich immer posten wollte (z.B. vom Japantag, der Kirmes usw), aber irgendwie war ich 2012 super faul.

Ein Wort, das 2012 zusammenfasst:
- Unzufriedenheit.

Photobucket

Mensch, was war das doch für ein langweiliger Weltuntergang gewesen am 21. Dezember. Da war ja gar nichts los! Alle haben überlebt...die Apokalypse hatte ich mir persönlich anders vorgestellt.
Aber nicht nur von der Apokalypse hatte ich andere Vorstellungen, sondern auch von meiner beruflichen Situation. Jeder, der nicht ganz blind mitliest hat mit Sicherheit schon bemerkt, dass ich seit Frühling nicht mehr meine Friseurausbildung mache. Alleine die Überlegung die Ausbildung vorzeitig zu beenden hat mich viel gekostet: Zeit, Nerven, Tränen, schlaflose Nächte. Letztendlich habe ich aber die richtige Entscheidung getroffen aufzuhören und bereue es keinen Millimeter. Es war richtig so.
Was ich stattdessen den Rest des Jahres gemacht habe, da deutet unter anderem die erste "Collage" in diesem Post hin. Ich denke dazu wird nochmal genauer ein ausführlicherer Post kommen, da ich auch immer und immer wieder Fragen dazu bekomme.
Apropos "Fragen":
Nein, ich habe nicht vergessen das Antwortvideo zu euren Fragen zu machen. Um genau zu sein sind die Fragen bereits alle beantwortet, das Problem ist jedoch, dass ich zu blöd bin mit meinem Bearbeitungsprogramm die Videos ansprechend zusammenzuschneiden. Aber keine Sorge, das Video kommt noch, versprochen ^_~

Und sonst? Ja, sonst weiß ich gar nicht was ich großartig zu 2012 sagen kann, weil ich ehrlich gesagt gar nicht sicher bin, was ich von diesem Jahr zusammengefasst überhaupt halten soll.
Alles in Allem bin ich aber mit mir selbst 2012 sehr unzufrieden gewesen. Innerlich und äußerlich.
Aktuell warte ich noch auf eine Mail die darüber bestimmt ob ich meiner Wunschausbildung einen Schritt näher komme, oder erneut einen dicken Schritt nach Hinten machen muss.

Ich muss gestehen, für 2013 bin ich sehr zuversichtlich gestimmt. Vielleicht wird es mich dann umso mehr enttäuschen und zurückwerfen wenn es doch nicht meinen Vorstellungen entsprechend wird, aber ich glaube, dass dieses Jahr einiges "richtiger" laufen wird, dass ich dieses Jahr das schaffen werde, was ich letztes Jahr nicht geschafft habe. Ich mache mir keine "guten Vorsätze", weil man sich letztendlich eh nicht dran hält. Stattdessen gehe ich mit einer positiven, starken Grundhaltung ins neue Jahr, die mir so schnell keiner nehmen kann.

In diesem Sinne (wenn auch etwas verspätet):
Photobucket

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Erfolg für das Jahr und hoffe, dass du die Wunschausbildung bekommst <3

    Und ich würde mich übrigens über einen verspäteten Japantagpost freuen ;D :D

    liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir ebenfalls viel Erfolg, Kraft und vor einem alles: Ganz viel Spaß. Bleib wie du bist denn das ist perfekt so <3 Freue mich immer auf deine Einträge :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich drücke dir die Daumen für 2013, dass es mit der Ausbildung klappt :) und dass du wieder zufriedener bist :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich drücke dir die Daumen für 2013, dass es mit der Ausbildung klappt :) und dass du wieder zufriedener bist :)

    AntwortenLöschen
  5. Wünsch dir viel Glück dabei :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche mir für dich dass dieses Jahr alles besser wird :) Ich weis genau wie nervenaufreibend, stressig und belastend es für einen ist eine Ausbildung zu machen von der man eigentlich etwas anderes erwartet hatte. Oft habe ich überlegt einfach alles hinzuschmeißen, aber ich hab's durchgezogen mit dem Ergebnis dass ich seit Sommer einen Job suche und zwar möglichst nicht in der Branche in der ich gelernt habe. Da gibt's eh nicht viel ^^
    Ich hoffe dass du deine Wunschausbildung bekommst und es wirklich das ist was du möchtest und halte durch wenn mal schlechte Zeiten kommen! Stay strong :)

    Liebe Grüße, Taubenratte

    AntwortenLöschen
  7. Ich drücke die Daumen, dass das nächste Jahr mehr Zufriedenheit bringt :)

    AntwortenLöschen
  8. Was sagst du eigentlich zu Ian Watkins? :S

    AntwortenLöschen
  9. Wie zum Teufel kriegst du deine Haare auf der dritten Collage rechts oben hin? :D Das sind doch deine 'echten', oder?

    AntwortenLöschen
  10. Ich hoffe das 2013 noch toller für dich wird :)(kleine unzufriedenheiten und rückschläge wird es leider immer geben)

    Wollte dich gerne mal fragen mit welcher Haarfarbe genau du deine Haare färbst *_*

    LG Lena

    AntwortenLöschen